Ausschreibung zur studentischen Mitarbeit Akademie Auktion 2023 - 8h

Deadline: Montag, 05.09.2022, 12:00 Uhr

zum Antrag


Studentische Mitarbeit bei der Akademie Benefiz Auktion 2023 im Ausmaß von 8h/Woche
von voraussichtlich 17. Oktober 2022 – 17. Februar 2023

Bewerbungsfrist: 2. September 2022, 12 Uhr

Diese Ausschreibung richtet sich an höhersemestrige Studierende (BA-, MA- oder Diplomstudium) der Akademie, die Interesse haben, bei der Organisation der kommenden Akademie Benefiz Auktion mitzuarbeiten.

 

Einige Ihrer Aufgaben sind:

- Kommunikation mit den Werkspender_innen
- Organisation und Durchführung der Transporte der Werkspenden
- Einholen von Vereinbarungen der teilnehmenden Künstler_innen
- punktuelle Mithilfe bei der Erstellung der Drucksorten
- Mithilfe beim Auf- und Abbau der Werkpräsentation im Rahmen der Auktion
- Beaufsichtigung der präsentierten Kunstwerke während der Werkbesichtigung und der Auktion
- Mithilfe in der Nachbearbeitung der Auktion (Ausgabe der Werkspenden an Käufer_innen, etwaige Rücktransporte von nicht verkauften Werken)

 

Erwünschte Qualifikationen:

- sehr gute organisatorische Fähigkeiten, Sinn fürs Praktische
- einfache grafische Kenntnisse (Photoshop, eventuell InDesign)
- Affinität zu Social Media-Plattformen (Instagram)
- gute Kenntnisse der zeitgenössischen Kunst
- sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
- hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreude
- Stressresistenz

 

Anstellungsvoraussetzungen

- Nachweis der Einschreibung zum aktuellen Studiensemester vor Beginn des Vertrages;
- Nachweis der Bezahlung des ÖH Beitrages des aktuellen Semesters vor Vertragsunterzeichnung;
- Im Zeitraum der Anstellung darf das Studium nicht abgeschlossen werden.

Achtung: eine frühere Anstellung als studentische_r Mitarbeiter_in an der Akademie muss mindestens 6 Monate zurückliegen

 

Hinweis:
Diese Tätigkeit ist – aufgrund ihrer Beschreibung – leider nicht vom Ausländerbeschäftigungsgesetz ausgenommen. Daher ist bei Drittstaatsangehörigen vor Vertragsbeginn und Arbeitsantritt beim AMS eine Beschäftigungsbewilligung ohne Arbeitsmarktprüfung einzuholen:
https://www.ams.at/content/dam/download/formulare/001_BB_Kuenstler_u_Studenten.pdf

Die Bezahlung erfolgt über die Akademie der bildenden Künste Wien. Sie bekommen einen Vertrag als studentische_r Mitarbeiter_in auf geringfügiger Basis mit einem Monatsbruttogehalt von derzeit EUR 442,00 plus Sonderzahlungen für 8 Wochenstunden von voraussichtlich 17. Oktober 2022 bis 17. Februar 2023. Die Arbeitszeit ist nach Absprache gestaltbar. Es ist nicht möglich, in der fraglichen Zeit eine weitere Stelle als studentische_r Mitarbeiter_in an der Akademie anzutreten.

 

Bewerbung:
Die Bewerbungsunterlagen (Letter of Motivation (Vor- und Nachnamen, Matrikelnummer, Angabe Ihres Studienzweiges an der Akademie, Adresse), Lebenslauf, Informationen zu Ihren Sprach- und EDV-Kenntnissen) sind bis 2. September 2022 auf dieser Plattform hochzuladen.

 

Rückfragen und Kontakt:
MMag.a Barbara Pflanzner
b.pflanzner@akbild.ac.atTelefon +43 (0)1 588 16 1204 
Schillerplatz 3, M5c, 1010 Wien

Bei Fragen zur Ausschreibung kontaktieren Sie bitte Barbara Pflanzner (b.pflanzner@akbild.ac.at, +43 1 588 16-1204)

zum Antrag

zurück

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.